Loading...

Aktueller Stand (30.5.)

Der Bauantrag wurde im Mai (endlich) eingereicht, aber die Baugenehmigung ist natürlich noch nicht da - das wird noch ein paar Wochen dauern.

Glücklicherweise gibt es bis dahin mehr als genug Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten, die wir schon mal machen können. Sobald die Baugenehmigung da ist, geht es dann an die letzten großen Baustellen, z.B. eine neue Toilettenanlage für unsere Gäste.

Insgesamt sind wir mit dem Fortschritt zufrieden. Obwohl es viel mehr Arbeit ist, als erwartet, sind wir noch im Zeitplan.

Und finanziell? Wir haben wegen Corona seit Mitte März keine Auftritte und damit auch kein Einkommen mehr. Wir zehren aktuell von dem Geld, das wir eigentlich für die Einrichtung des Theaters zurück gelegt hatten.
Im Moment geht es uns also gut, aber es könnte passieren, dass wir am Ende Probleme bekommen, die Möbel für das Theater zu finanzieren ...
Aber wir sind guter Dinge! Die Zeit der Arbeitslosigkeit nutzen wir, um vieles selbst zu machen. Zusammen mit Freunden und Familie, die uns dabei unterstützen, können wir einiges sparen und bleiben optimistisch, dass das am Ende und unter dem Strich trotzdem so klappt, wie geplant.

Mai 2020

Thorsten Huster und Birgit Becker helfen beim Bau des Theaters

Fleißige Helfer

30. Mai 2020

Wenn Helfer da sind, geht es immer doppelt so schnell. Tausend Dank Hannes, Sven, Anja, Marcellus, Moni, Antoinette, Thorsten, Biggi, Uwe, Lea, Kim und allen, die vielleicht noch kommen werden!!

Jürgen zeigt die Lage des Theaters auf einem Luftbild von Ingelheim

Termin im Bauamt

25. Mai 2020

Bei einem der zahlreichen Behördengänge (meistens nett, manchmal nervig, wie das halt so ist...) entdecken wir das riesige Luftbild von Ingelheim. DA soll unser Theater entstehen!

Staubsauger selbst eingestaubt

Zu viel Dreck!

24. Mai 2020

Unglaublich, wie viel Dreck auf so einer Baustelle entsteht! Wir fürchten, der Staubsauger hat den Kampf aufgegeben.

Pfotenabdrücke einer Katze auf der Theaterbaustelle

Einbrecher auf der Baustelle

21. Mai 2020

Da hat ein nächtlicher Besucher seine Fingerabdrücke im Staub hinterlassen ... überführt! Miau!

Jürgen beim Decke abhängen im Theaterbüro

Abgehängte Decke im Büro

19. Mai 2020

Jürgen versucht sich erfolgreich als Trockenbauer: die abgehängte Decke kann sich am Ende wirklich sehen lassen!

Fleißige ehrenamtliche Helferin

Fleißige Helfer am Bau

16. Mai 2020

Wieder einmal ehrenamtliche Helfer am Bau! Hurra - so macht es doppelt Spaß und geht viel schneller! Danke, Marcellus, Anja und Moni!

Test für eine selbstgebaute Balustrade im Theatersaal

Teststück Balustrade

14. Mai 2020

Wir hätten gerne eine umlaufende Holz-Balustrade im Theatersaal, aber der Schreiner ist leider arg teuer. Das Teststück soll zeigen, ob wir es eventuell selber hinbekommen?

April 2020

Fundstücke beim Ausgraben des Gartens

Funde im Garten

30. April 2020

Bei Ausgrabungen im Garten findet Jürgen alte Sandsteine, Türstöcke, Fliesen, einen Motorrad-Rückspiegel und die Überreste eines beerdigten Hundes. Spannend!

Die Allgemeine Zeitung berichtet über das Zeitensprung Zaubertheater

Titelseite der AZ

17. April 2020

In der heutigen AZ für Ingelheim wird über die Bauarbeiten berichtet - mit Hinweis auf der Titelseite!

Gartenarbeit im Theater Zeitensprung

Gartenarbeiten

15. April 2020

Die fleißigen Gärtner befreien den Garten vom Efeu-Überschuss. Danke an die fleißige ehrenamtliche Helferin!!

Unterstützer-Tickets für Spender

Corona-Spenden

13. April 2020

Heute vor einem Monat war die letzte Veranstaltung für die Künstler, die das Theater betreiben. Seitdem sind beide wegen Corona faktisch arbeitslos. Freunde und Fans haben uns finanziell unterstützt und erhalten als Dankeschön in den nächsten Tagen ihre "Unterstützer-Tickets". Danke!

Gestaltungsidee für das Hoftor zum Theater

Neues Hoftor?

10. April 2020

Der Haupteingang für die Zuschauer soll zukünftig durch den Innenhof gehen und nicht durch den Bäckereiladen. Das Garagen-Rolltor soll deshalb durch ein Holztor ersetzt werden. So ist der Plan.

Andreas Thelen und Lea Thelen haben eine Türöffnung zugemauert

Maurerarbeiten

8. April 2020

Man lernt täglich dazu - heute die erste selbst gemauerte Mauer in eine Türöffnung gesetzt!

März 2020

Theke der Bäckerei Nehlig

Die Bäckereitheke

26. März 2020

Schade, das gute Stück muss raus. Von den 70er-Jahre-Kacheln in orange wollen wir ein paar aufheben und als Erinnerung an den früheren Zweck des Gebäudes irgendwo wieder integrieren. Mal sehen, wo es passt...

Bäcker- und Konditormeister Rainer Nehlig übergibt die Schlüssel an Dr. Andreas Thelen

Schlüsselübergabe

23. März 2020

Bäcker- und Konditormeister Rainer Nehlig übergibt die Schlüssel an Dr. Andreas Thelen. In Zeiten von Corona achten wir natürlich auf den Sicherheitsabstand und maximal 2 Personen gemeinsam auf einem Foto.

Ansicht der alten Backstube im zukünftigen Theatercafé

Viel zu tun!

15. März 2020

Bis jetzt wird nur grundlegend renoviert: Dämmung, neue Heizungsrohre, etc. Sobald der Bauantrag genehmigt ist, geht es richtig los.

Februar 2020

Musiker Jürgen Thelen enfernt mit der Flex alte Rohre im Keller des Zeitensprung Zaubertheater

Musikant bei der Arbeit

10. Februar 2020

Böse Zungen behaupten ja, Musik sei generell nichts anderes als strukturierter Lärm. So gesehen ist Jürgen Thelen (Thelonius Dilldapp) ja hier ganz in seinem Element.

Bild vom Wasserschaden im Keller des Theater Zeitensprung

Wasserschaden!

4. Februar 2020

Der Zauberer sägt das falsche Rohr ab und der Musikant muss den Wasserschaden beheben. "Gute Arbeitsteilung", sprach der Zauberer.

Januar 2020

Bäckerei Nehlig mit Infos zum Theater Zeitensprung im Schaufenster
22. Januar 2020

Nach fast zwei Jahren haben wir in Ober-Ingelheim den geeigneten Platz gefunden für unser "Theater Zeitensprung": die ehemalige Bäckerei Nehlig!

(0151) 166 56 473
Stiegelgasse 2, 55218 Ingelheim
info@zeiten-sprung.de

facebook            Instagram